Dance of the Dead

(Masters of Horror: Dance of the Dead)
...lubbesuch zur schrecklichen Auflösung eines dunklen Geheimnisses … Kritik: Tobe Hooper gilt, ungeachtet seines frühen Kulterfolgs „The Texas Chainsaw Massacre“ von 1974, eher als durchschnittlicher Regisseur, der einige recht annehmbare Filme ebenso wie ziemliche Gurken in seinem Œuvre vorzuweisen hat. Seine Episode „Dance of the Dead“ basiert auf der gleichnamigen Kurzgeschichte von Richard Matheson, der

Das Kabinett des Schreckens

(The Funhouse)
Das Kabinett des Schreckens (OT: The Funhouse); Regie: Tobe Hooper; USA, 1981. Darsteller: Elizabeth Berridge (Amy Harper), Shawn Carson (Joey Harper), Jeanne Austin (Mrs. Harper), Jack McDermott (Mr. Harper), Cooper Huckabee (Buzz Klemmet), Largo Woodruff (Liz Duncan), Miles Chapin (Richie Atterbury), David Carson (Geek), Sonia Zomina (Bag Lady), Ralph Morino (Truck Driver), Kevin Conway (Funhouse

Blutgericht in Texas

(The Texas Chainsaw Massacre)
Blutgericht in Texas (OT: The Texas Chainsaw Massacre); Regie: Tobe Hooper; USA, 1974. Darsteller: Marilyn Burns (Sally Hardesty), Allen Danziger (Jerry), Paul A. Partain (Franklin Hardesty), William Vail (Kirk), Teri McMinn (Pam), Edwin Neal (The Hitchhiker), Jim Siedow (Old Man), Gunnar Hansen (Leatherface), John Dugan (Grandpa), Robert Courtin (Window Washer), William Creamer (Bearded Man), John

Das deutsche Kettensägenmassaker

...ohlene Hommage an „The Texas Chainsaw Massacre“, jenen Horrorfilm, mit dem Tobe Hooper 1974 das Genre neu definierte. Wobei nach Schlingensiefs Logik die trivialen Brutalo-Horror-Bilder des Films eine gewisse Kohärenz zur Trivialität des Wiedervereinigungsvorgangs aufweisen, und das im Film freudig praktizierte Abschlachten von Ossis nicht unendlich weit von damals vorhandenen Ossi-Ressentiments entfernt ist. Kontrastierend hat

Taken – Entführt (TV-Serie)

(Taken)
Taken - Entführt (OT: Taken); Regie: Breck Eisner, Tobe Hooper u.a.; USA, 2002. Darsteller: Dakota Fanning (Allison Clarke), Matt Frewer (Dr. Chet Wakeman), Heather Donahue (Mary Crawford), Emily Bergl (Lisa Clarke), Adam Kaufman (Charlie Keys), Eric Close (John), Joel Gretsch (Owen Crawford), Ryan Hurst (Tom Clarke), Steve Burton (Captain Russell Keys), John Hawkes (Marty Erickson),