...ter der Regie von Jean Epstein und der Mitwirkung von Luis Buñuel. Während James Watson im Wesentlichen für die Kameraarbeit verantwortlich zeichnete, geht das Artwork auf Melville Webber zurück, der als Kunsthistoriker, Archäologe, Maler und Poet tätig war. Die Darsteller sind Laien; als Drehort diente ein alter Stall. Der Film kommt ganz ohne Zwischentitel aus