The Fall of the House of Usher (Kurzfilm); Regie: James Sibley Watson, Melville Webber; USA, 1928. Darsteller: Herbert Stern (Roderick Usher), Hildegarde Watson (Madeline Usher), Melville Webber (Reisender). Inhalt: Der nervlich angeschlagene Roderick Usher lebt mit seiner Schwester Madeline in einem einsamen Herrenhaus, das sich über einen Sumpf erhebt. Als Madeline in eine tiefe Ohnmacht